Nostalgie Puppenwagen

Nostalgische Puppenwagen sind antike Sammlerstücke für Liebhaber. Die charmanten Puppenwagen erwecken Erinnerungen an die guten, alten Zeiten. Es gibt offene Modelle oder Nostalgiepuppenwagen mit Dach. Das verspielte Design der Wagen erinnert an die Fünfziger Jahre. Sie haben eine meist runde Grundform, die sehr robust und solide wirkt. Die Wagen werden aus hervorragenden Materialien hergestellt. Meistens bilden Korbflechtarbeiten und massives Holz den oberen Teil der Puppenwagen, der mit fülligen Kissen ausgestattet wird. Die Kissen können mit niedlichen Motiven bedruckt oder bestickt sein. Der Innenbereich der Wagen wird mit Leinen oder Baumwollstoff ausgelegt. Viele Wagen werden auch mit schicker Klöppelspitze verziert.

Fein glänzende Stoffe, wie Glanzjacquard oder samtiger Velours, können ebenfalls für die Ausstattung der Nostalgiepuppenwagen verwendet werden. Die Schiebegriffe der Puppenwagen sowie das untere Gestell der Puppenwagen bestehen aus geschwungenem, robusten Metall. Teilweise haben die Griffe auch eine Einlage aus feinem Porzellan, das liebevoll per Hand bemalt wurde. Die Räder der Nostalgiepuppenwagen bestehen entweder aus Holz oder aus Metall. Schmiedeeiserne Räder haben Speichen und dünnen Gummireifen. Sie erinnern schon an die Kinderwagen von Mama und Papa.

Ähnliche Beiträge: